Samstag, 4. April 2015

HIPP Babysanft Produkttesterin

Hallo meine Lieben,

vor einiger Zeit habe ich mich bei der Firma HIPP als Produkttesterin beworben.
Ende Februar 2015 bekam ich dann mein erstes Paket von HIPP. Ich war sehr gespannt, da ich keine Vorabbenachrichtigung bekommen hatte, was ich den Testen darf.
Leider kam dann bei uns die Grippe, und ich lag drei Wochen flach, so dass ich leider erst jetzt dazu komme Euch das tolle Paket vorzustellen.

Beim Auspacken habe ich mich sehr gefreut, dass ich die Pflegeserie: Sensitiv, testen darf.
Celien reagierte sehr schnell auf einige Pflegeprodukte, vorallem auf Feuchttücher, die wir seit dem Krankenhausaufenthalt nicht mehr verwenden. Sie hatte dadurch einen richtig schlimmen wunden Po bekommen. Seit dem nutzen wir nur Tücher die wir  mit Wasser nass machen.






Erhalten habe ich zum Ausprobieren:

HIPP Babysanft Creme Dusche:
Die HiPP Creme Dusche pflegt empfindliche und trockene Haut schon beim Duschen: Bio-Mandelöl schützt optimal vor dem Austrocknen. Milde Waschsubstanzen reinigen besonders schonend. Für fühlbar babyweiche Haut. Ideal auch für Erwachsene mit trockener und sensibler Haut.
Preis ca.: 2,49 Euro
Die Duschcreme hat einen tollen Geruch, den ich schon von der Milklotion kenne und sehr marg. 
Celien verträgt die Duschcreme sehr gut. Bis jetzt hatten wir von einer anderen Firma Duschlotion, werden aber ab jetzt auch die von HIPP nutzen.
Die Haut ist nach dem Baden sehr samtig und Mausi riecht zum Anbeissen gut.

HIPP Babysanft Milk Lotion:
HiPP Milk Lotion pflegt mit natürlichem Bio-Mandelöl und spendet reichhaltige Feuchtigkeit. Sie zieht schnell ein und bewahrt die Haut zart und babysanft.
Preis ca. 3,14 Euro
Die Milklotion nutzen wir schon eine ganze Zeit lang. Sie riecht sehr angenehm nach Mandeln. Lässt sich gut auftragen und zeiht sehr schnell ein.
Bis jetzt hatten wir noch keine Probleme, dass die Haut irgendwie reagierte. 

HIPP Babysanft Pflegecreme:
  HiPP Pflegecreme pflegt intensiv und schützt die Haut zuverlässig mit natürlichem Bio-Mandelöl. Die Creme lässt sich leicht verteilen, zieht schnell ein und bewahrt die Haut babyweich. Ideal für die ganze Familie - auch für die Hände.
Preis ca. 2,10 Euro
Auch die Pflegecreme von HIPP ist uns schon seit einiger Zeit ein treuer Begeleiter und gehört zum morgentlichen Ritual dazu. Celien grinst immer, wenn ich ihr das Gesicht damit eincreme. 
Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keine Schmierschicht.

HIPP Babysanft Feuchttücher:
 Ultra Sensitiv: 
Mit hautfreundlichen Feinfasern für besondere Weichheit & bessere Reinigung.
Die HiPP Babysanft Feuchttücher sind mit einer sehr milden Reinigungslotion, welche Bio-Mandelextrakt enthält, getränkt und enthalten kein Parfum.
Zur Pflege von zu Neurodermitis neigender Haut geeignet.
Preis ca. 4,50 Euro
 Zarte Pflegend:
 Mit hautfreundlichen Feinfasern für besondere Weichheit & bessere Reinigung.
Die HiPP Babysanft Feuchttücher sind mit einer sehr milden Reinigungslotion, welche Bio-Mandelextrakt enthält, getränkt.
Auch ideal für Gesicht und Hände, weil sie nicht schmieren.
Preis ca. 4,50 Euro
Bis jetzt haben wir, sofern es sich vermeiden lässt, auf Feuchttücher verziechtet. Vor gut zwei Wochen musste ich die Kleine unterwegs in einem Drogeriemarkt wickeln (finde es toll, das die Wickeltische haben und auch alles kostenlos an "Zubehör" zum Wickeln anbieten). Da die Windel mit einem großen Geschäft voll war, musste ich ihr den Po mit einem Feuchttuch reinigen. Und als wir zu hause waren, war der Po schon wieder leicht rot. Die Feuchttücher waren von der Hausmarke.
Deswegen bin ich jetzt sehr gespannt auch die Ultra-sensitiv Feuchttücher von HIPP. Die kommen nachher in die Wickeltasche und ich werde sie unterwegs dann mal ausprobieren, ob Celien sie verträgt.


Ich habe mich sehr über dieses Testpaket gefreut und sage noch mal herzlichen Dank an HIPP.

Wie findet Ihr das Paket und die Produkte von HIPP?


Liebe Grüße
Eure 
Yvonne

P.S. Würde mich über Kommentare freuen, ob Euch der Tipp gefallen hat

 




Kommentare:

  1. Das Päckchen haben wir auch bekommen. Aber schon vor ewiger zeit ^^
    Ich mag die Produkte von Hipp, vorallem die Feuchttücher.
    Sehr schöne Vorstellung von dir und gute Idee mit dem Video.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein schönes Testpaket und für junge Mütter bestimmt sehr interessant. Meine "Kleine" ist ja nun nicht mehr so klein und wir brauchen die Produkte nicht mehr unbedingt, aber Hipp finde ich als Marke ganz gut. Feuchttücher hat sie zum Glück immer gut vertragen. Macht Euch ein schönes Osterfest zusammen!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne! Wir benutzen die Hipp Produkte schon lang! Ich mag den Geruch einfach so gerne und mein Sohn verträgt sie auch wirklich gut! Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen